Deut(sch)lich – Deutsch lernen macht Spaß!

Das Blog des Sprachzentrums TANDEM Göttingen

Bist du schon einmal einem Armleuchter begegnet?

Posted by nadine1imsprachzentrum - 16. März 2015

„Habe ich dir schon von unserem neuen Mitarbeiter erzählt? Der ist vielleicht ein Armleuchter…“
„Ein Armleuchter? Das habe ich jetzt nicht verstanden.“

Ein ArmleucGlühbirnehter ist ein tragbarer Kerzenständer. Er hat neben seinem geradem Arm mindestens noch zwei weitere Arme.

Aber was bedeutet Armleuchter bei einer Person?

Bezeichnet man eine Person mit diesem Begriff, so hält man diese Person für nicht besonders intelligent oder mit anderen Worten gesagt für einen Dummkopf. Woher diese Übertragung kommt, ist unsicher. Wahrscheinlich hängt dies einerseits damit zusammen, dass der Kerzenständer nur wenig Licht gibt und andererseits auch nur über einen geringen Aktionsradius verfügt. Die Person versteht deshalb nur sehr wenig, in gewisser Weise fehlt ihr das Licht, um ihre Gedanken zu erhellen. Oftmals wird in diesem Kontext auch davon gesprochen, dass jemand keine große Leuchte ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: